30 Okt 2015

Uniper und mehr – Mahnwache gegen Atomkraft am Montag

Posted by Dirk

2. November 2015
18:00bis19:00

Am Montag, den 2. November findet um 18 Uhr die Mahnwache gegen Atomkraft am Gänseliesel statt. Ein Thema ist der mittlerweile gescheiterte Versuch des strauchelnden Energieriesen EON, sich durch Ausgründung aus der Verantwortung für den Atommüll zu stehlen.

 

Anlässlich des Literaturnobelpreises für die Weißrussin Swetlana Alexijewitsch werden Auszüge aus Ihren Werken zur Atomkatastrophe in Tschernobyl vorgetragen.

 

Nach der Mahnwache ist ein gemeinsamer Spaziergang zum Hollbornschen Haus geplant, um dort die Veranstaltung „Fukushima, vier Jahre nach dem Supergau“ des Tokyoter Wissenschaftlers Kazuhiko Kobayashi zu besuchen, welche um 19.30 Uhr beginnt.

Comments are closed.