31 Mai 2015

Mahnwache und Film zur Endlagerproblematik

Posted by Dirk

1. Juni 2015
18:00bis19:00

Am Montag, dem 1. Juni 2015 findet um 18 Uhr am Gänseliesel die Mahnwache gegen Atomkraft statt.

Neben der aktuellen Lage in Fukushima wird es Informationen und Aktionen zur geplanten Klage von Anwohner/innen gegen den Betrieb des Atomkraftwerkes Grohnde geben.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die ungeklärte Endlagerung von Atommüll. Hierzu hat es Proteste in Gorleben und am Atommüllager Schacht Konrad gegeben.

Zu diesem Thema zeigen die Göttinger Anti-Atominitiativen in Kooperation mit dem Lumiere am 9. Juni und 10. Juni den Film „Reise zum sichersten Ort der Erde“. Am 9. Juni wird es nach dem Film eine Diskussion geben. Umweltminister Wenzel hat sein Kommen zu Film und Diskussion zugesagt.

Comments are closed.