29 Sep 2018

Hambacher Forst ist überall! Mahnwache am Montag

Posted by Dirk

1. Oktober 2018
18:00bis19:00

Schwerpunkt unserer Mahnwache gegen Atomkraft am Montag, dem 1.Oktober um 18 Uhr ist die geplante Rodung des Hambacher Forstes durch den Energiekonzern RWE:

Satt einer dezentralen Energiewende unter Bürger*innenbeteiligung versuchen Großkonzerne wie RWE, nachdem sie jahrelang ökologische Stromproduktion torpediert haben, mit ihren umweltzerstörenden Kohle- und Atomkraftwerken massiv Geld zu verdienen. Dies zeigt sich exemplarisch am Hambacher Forst. Trotz weit verfehlter Klimaziele setzen RWE unds NRW-Landesregierung weiterhin auf die Kohleverstromung. Folge davon sind Klimaextreme, wie die Dürre in diesem Jahr hier bei uns.

Die Anti-Atom-Initiative ruft daher zur Teilnahme an der Demonstration am 6. Oktober auf, zu welcher auch ein Bus aus Göttingen fahren wird.

Auf der Mahnwache wird auch ein Teilnehmer an den Protesten von den Geschehnissen und dem breiten Protest berichten. Weiterhin wird verdeutlicht, dass wir eine Energieversorgung ohne Kohle und Atom brauchen, um diese Welt zu erhalten.

Das Motto der Mahnwache „Hambacher Forst ist überall“ wollen wir bei der Mahnwache dann symbolisch in die Tat umsetzten.

Weiterhin wird es Berichte zu Thema Atom geben: Zu den wirkungslose Brandschutzklappen in vielen AKWs in Europa und dem aktuelle Stand in Fukushima wird es Informationen geben.

Comments are closed.