5 Aug 2017

Gedenken an Hiroshima und Nagasaki auf der Mahnwache

Posted by Dirk

7. August 2017
18:00bis19:00

Anfang August jähren sich die beiden ersten Abwürfe von Atombomben. Die Städte Hiroshima und Nagasaki wurden zerstört, unzählige Menschen verbrannten oder starben qualvoll an der Strahlung. Wir gedenken gemeinsam der Opfer und hinterfragen die deutsche Haltung zu Atomwaffen in einem kritischen Beitrag.

Natürlich wird es auch um die vermeintlich zivile Nutzung der Atomkraft gehen. Neben den aktuellen Informationen aus Fukushima gibt es einen Rückblick auf die 90 km lange Menschenkette, die 50.000 Menschen zwischen Aachen und Tihange gebildet haben.

Die Mahnwache beginnt am Montag, den 7. August um 18 Uhr am Gänseliesel.

Comments are closed.