30 Jan 2015

Atomtransporte in Deutschland: Mahnwache und Veranstaltung

Posted by Dirk

2. Februar 2015
18:00bis18:46
19:15bis20:00

Auf Einladung des Göttinger Anti-Atom-Initiative spricht am Montag 2. Februar der Energie-Referent von der Umweltschutzorganisation ROBIN WOOD ab 18 Uhr am Gänseliesel auf der Fukushima-Mahnwache zum Thema „Atomtransporte durch Deutschland und Niedersachsen“ Allein durch Niedersachsen fahren jährlich hunderte Atomtransport.

Anschließend um 19.15 Uhr referiert Darge in Dabis Cafe in der Roten Straße 39  auch über die Reederei Hapag-Lloyd, die radioaktive Materialien  wie Uranerzkonzentrat und Uranhexaflourid aus Kanada in den Hamburger Hafen bringt.

Comments are closed.